Veranstaltungen

28. Februar 2020
18.00 Uhr
Landeshauptarchiv Schwerin, Graf-Schack-Allee 2, 19053 Schwerin

Vortrag:
Der Oberlandesgerichtspräsident und Vorsitzende der jüdischen Landesgemeinde Dr. Franz Siegbert Unikower (1901-1997) – Mutmaßungen über jüdisches Leben nach 1945 in Mecklenburg
(Jörg-Peter Vick, Schwerin)

13. März 2020
18.00 Uhr
Landeshauptarchiv Schwerin, Graf-Schack-Allee 2, 19053 Schwerin

Vortrag:
Der Kapp-Putsch in Mecklenburg im März 1920
(PD Dr. Bernd Kasten, Schwerin)

18. April 2020
10.00 Uhr

Landeshauptarchiv Schwerin, Graf-Schack-Allee 2, 19053 Schwerin

Mitgliederversammlung

18. April 2020
11.15 Uhr (Einlass gegen 11.00 Uhr)
Landeshauptarchiv Schwerin, Graf-Schack-Allee 2, 19053 Schwerin
Vortrag:
Cesemowe und Delbende? – Zum Problem der archäologischen Identifikation historischer Lokalitäten
(Prof. Dr. Frank Nikulka, Hamburg)

23./24. April 2020
St. Petersburg
Tagung:
„Bär und Stier. Beziehungen zwischen Mecklenburg und dem Russischen Reich vom 17. Jahrhundert bis 1918“
Wissenschaftliche Konferenz aus Anlass der Deutschen Woche in St. Petersburg (Partnerland Mecklenburg-Vorpommern)
Die am 23./24. April 2020 geplante Konferenz wird vom Verein gemeinsam mit der Historischen Kommission für Mecklenburg e. V. und der Higher School of Economics St. Petersburg vorbereitet. Das Tagungsprogramm liegt noch nicht vor.
Nachfragen bitte an: r.wiese@lakd-mv.de